Volksbank Weingarten feiert 150-jähriges Jubiläum mit großem Festakt

Die Volksbank Weingarten hat dieses Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum. Dieses besondere Ereignis feierte die Genossenschaftsbank mit rund 400 Gästen mit großem Festakt im Kultur- und Kongresszentrum Oberschwaben. SWR-Moderator Stefan Reusch moderierte durch den Abend. Aufsichtsratsvorsitzender Hans Schnetz, BVR-Vorstandsmitglied Dr. Andreas Martin, IHK Präsident Prof. Dr. Peter Jany und Oberbürgermeister Markus Ewald gratulierten mit einem Grußwort. Daraufhin folgte eine interessante Podiumsdiskussion mit den prominenten Experten Ex-Wirtschaftsminister Dr. Walter Döring, DZ Bank Vorstand Stefan Zeidler, Dr. Andreas Martin und den beiden Vorständen der Volksbank Weingarten Wilfried Deyle und Michael Buck. Anschließend gab der Historiker Jürgen Hohl amüsante Einblicke in die Geschichte der Volksbank Weingarten aus seiner Sicht als Zeitzeuge. Für eine musikalische Einlage sorgte die Gruppe „Voice Net“. Highlight des Abends aber war die Jubiläumsspende in Höhe von 150.000 Euro. Spendenempfänger wurden bekannt gegeben und bekamen Spendenschecks überreicht. Dabei gingen die drei größten Spenden an den Kinderhospizdienst AMALIE mit 20.000 Euro, das DRK Baienfurt-Baindt-Weingarten mit 15.000 Euro und an die Stiftung KBZO mit 10.000 Euro.

Foto – von links: Vorstand Wilfried Deyle, Dieter Baumgärtner, Erika Buhl, Anton Hienerwadel und Markus Giuliani

Ein weiteres Highlight unseres Festakts war eine Tombola mit drei attraktiven Gewinnen. Als Hauptpreis vergaben wir einen Zeppelinflug für zwei Personen. Der Zweitplatzierte konnte sich über ein neues iPad Air freuen. Nicht weniger glücklich war der dritte Gewinner mit einem neuen iPod Nano. Die Übergabe der Gewinne fand am 28.06.2016 in unserer Hauptstelle statt (Foto links).