Engagiert in der Region für die Region

Volksbank Weingarten eG fördert den TV Weingarten 1861 e.V. durch eine großzügige Spende.

v. l. n. r.: Michael Buck , Rolf Wilhelm (TV Weingarten), Jochen Schildmann (TV Weingarten), Yvonne Hietschold (TV Weingarten), Wilfried Deyle

Das genossenschaftliche Geldinstitut setzt sich für eine starke Region ein und möchte so auch die Trampolinabteilung des Turnvereins Weingarten langfristig unterstützen. Über die kommenden drei Jahre spendet die Volksbank Weingarten eG jeweils 3.000 Euro an den regionalen Sportverein. Darüber hinaus  sponsert die Genossenschaftsbank Trainingsanzüge für die gesamte erste Bundesligamannschaft. "Wir freuen uns riesig, dass mit unserem Engagement Spitzensport gestärkt werden kann. Das tun wir als örtlich verwurzelte Genossenschaftsbank sehr gern. Zudem entspricht dies den gelebten genossenschaftlichen Prinzipien und wir können auf diese Weise unserer gesellschaftlichen Verantwortung in der Region gerecht werden. Gemeinsam erreicht man eben mehr - und das seit fast 150 Jahren", betont Wilfried Deyle, Vorstand der Volksbank Weingarten. Rolf Wilhelm und Jochen Schildmann vom TV Weingarten sind begeistert, „Wir möchten der Volksbank Weingarten eG unseren ganz besonderen Dank und unsere große Freude für diese tolle Unterstützung aussprechen. Durch Ihre Hilfe gelingt es nicht nur, an der Vereinsarbeit entscheidend mitzuwirken, sondern auch die Wettkampfteilnahme für weitere Spitzenleistungen zu fördern“.